WIE WIR ARBEITEN

Projektablauf

Sie wählen die gewünschte Begrünungsart, sowie die Kantenbearbeitung oder Rahmung aus und teilen uns die gewünschten Maße Ihres NATURADOR® vertikalen Gartens mit.

Auf Basis Ihrer Maßangaben und Präferenzen hinsichtlich Begrünung und Rahmung unterbreiten wir Ihnen Ihr individuelles Angebot inclusive der voraussichtlichen Lieferzeit.

Sie erteilen uns den schriftlichen Auftrag und leisten 60 % Anzahlung. Da es sich bei Wandbegrünung um individuelle Auftragsfertigung nach Kundenmaß handelt, arbeiten wir mit 60 % Anzahlung und 40 % bei Auslieferung.

Nach Eingang Ihrer Anzahlung veranlassen wir die Produktion Ihres NATURADOR® vertikalen Gartens. Die Trägerplatten werden nach Ihren Wünschen begrünt, mit Lamello-Verbindungen versehen und vorgebohrt. Wenn die Module getrocknet und gelüftet sind, vereinbaren wir mit Ihnen einen Liefertermin.

Ihr NATURADOR® vertikaler Garten wird – abhängig von der Größe – per Stückgut in Modulen auf Europaletten angeliefert. Alternativ bieten wir Ihnen individuelle Anlieferung mit zwei Fahrern an.

Die Module sind durch Lamello-Verbindungen einfach zusammenzustecken. Sie sind vorgebohrt und können mit der mitgelieferten Montageanleitung und Modulplan schnell und einfach selbst an die Wand gedübelt werden. Auf Wunsch bieten wir auch einen kostenpflichtigen Installationsservice an. Mit Anlieferung ist der zweite Teil des Kaufpreises sofort zur Zahlung fällig.